Frühjahrsputz für den Körper!

MARINE BALANCE  – Mit meiner Haut im Reinen 

Ein ausgewogenes Säuren-Basen-Verhältnis ist für das gute Zusammenspiel des Organismus von großer und nicht zu unterschätzender Bedeutung. Denn für die Gesunderhaltung benötigt der Körper beides: Säuren und Basen.

Durch die heutigen Lebensbedingungen (mit viel Stress, ausgelöst z.B. durch die Doppelbelastung Familie und Beruf), verbunden mit ungesunden Lebensweisen (zu wenig Bewegung, Ernährung mit hoch-verarbeiteten Lebensmittel, zu viel Fleisch- und Milchprodukte, Zucker oder Alkohol) und zahlreichen schädigenden Umwelteinflüssen (u.a. Handy-Strahlung und Elektrosmog, erhöhte Feinstaub-Belastung, vermehrte UV-Strahlung aufgrund des Ozonlochs) geht die Balance auf Kosten der Basen verloren.

Gerade im jetzt endenden Winter mit seinen kalten Temperaturen und den langen dunklen Nächten haben unsere Körper gelitten.

Bestimmt ist es Dir genauso ergangen:
Du warst selten draußen an der frischen Luft zum Sauerstoff- und Licht-Auftanken, hast Dich zu wenig bewegt (und es Dir stattdessen lieber auf der Couch vor dem Fernseher gemütlich gemacht) und auch Deine Ernährung war nicht immer optimal, weil die Weihnachtsplätzchen und Faschingskrapfen zu verlockend waren.

Dies hat zu einer Überlastung Deines Stoffwechsels geführt!

Bei einer vermehrten Übersäuerung Deines Organismus kann es zu
Befindlichkeits-Störungen und
chronischen Erkrankungen kommen.

Häufig entstehen auch sicht- und spürbare Spuren auf Deiner Haut:
die Ablagerung von Schlacken und Säuren im Bindegewebe führen zu einer

  • erhöhten Empfindlichkeit und Allergie-Anfälligkeit
  • Hautunreinheiten bis hin zur Akne bilden sich
  • verstärkte Rötungen und Couperose (im schlimmsten Fall sogar Rosacea, eine chronisch verlaufende entzündliche Hautkrankheit) treten auf
  • Cellulite und aufgequollenes Gewebe sind ebenfalls eine Folge von Verschlackung.

Doch einer Übersäuerung Deines Körpers mit all seinen Folgen für Dein Wohlbefinden und Dein Aussehen stehst Du nicht machtlos gegenüber. Du kannst etwas dagegen tun!

Beobachte Deinen Körper und
achte auf eine ausgewogene Ernährung
– trinke viel, vor allem (basische) Kräutertees und Wasser
sorge für mehr Bewegung, besonders an der frischen Luft
gönne Dir genügend Schlaf und
– plane Erhohlungsphasen in Deinen Alltag ein,
damit Dein Körper seine Stoffwechsel-Vorgänge optimieren kann und somit nicht so viele Säuren und die daraus resultierenden Abfallprodukte entstehen.

Auch von „außen“ kannst Du Deinen Körper unterstützen, die vorhandenen Schlackestoffe leichter wieder loszuwerden. Basische Bäder und Körperwickel, Packungen und Bürstenmassagen lösen und helfen beim Ausleiten der angesammelten Schlacken.

Am Ende des Winters, gerade jetzt in der Fastenzeit ist der ideale Zeitpunkt für einen „Frühjahrsputz“ für Deinen Körper!

Den 1. Schritt hast Du  schon erfolgreich unternommen: eine Übersäurerung Deines Körpers zu erkennen und Dir Deiner Stoffwechsel-Vorgänge bewusst zu werden. Nun möchte ich Dir die neue und ganz spezielle Behandlung von Gertraud Gruber Kosmetik-Kultur vorstellen, welche ich in der Beauty-Alm anbiete: 

Methode MARINE BALANCE – Mit meiner Haut im Reinen – durch  basische Hautpflege

MARINE BALANCE ist die Kombination einer Körper- und Gesichts-Behandlung bei mir in der Beauty-Alm und einer einwöchigen Anwendung zu Hause mit dem Ziel, überschüssige Säuren, die sich in Haut und Bindegewebe abgelagert haben, auszuleiten.

Das Highlight der ca. 1 1/2-stündigen Behandlung im Kosmetikstudio ist die einzigartige Faszien-Massage mit der speziellen Holznoppen-Bürste, die die Hautdurchblutung aktiviert und den Körper auf die warme Körper- und Gesichtspackung vorbereitet, bei der die gelösten Schlackestoffe aus dem Bindegewebe ausgeleitet werden. Die Haut fühlt sich anschließend gestrafft und gleichzeitig geschmeidig weich an.

Die Massage in Kombination mit den naturreinen, hochkonzentrierten Produkten mit Rügener Heilkreide (pH-Wert 8-9), Meersalz aus dem Golfstrom und der Mikroalge Chlorella vulgaris für die Körper- und Gesichtspackung sowie das MARINE BALANCE-Basenbad, -Hautfunktionsöl und der -Basentee für zuhause unterstützen Haut und Körper, Dein Säuren-Basen-Verhältnis wieder in Balance zu bringen.

Es entsteht wieder ein Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele als Spiegelbild Deiner äußeren und inneren Schönheit!

Na, neugierig geworden auf diesen Frühjahrsputz für Deinen Körper, damit Du anschließend fitter, leistungsfähiger und schöner bist?

Vereinbare gleich einen Termin für Deine MARINE BALANCE-Behandlung in der Beauty-Alm und nimm Dir idealerweise in dieser Woche Zeit für das tägliche Entschlackungs-Ritual daheim. (Natürlich kannst Du die Anwendung im Kosmetikstudio auch alleine buchen! Effektiver ist es jedoch, wenn Du Deinen Körper zu Hause mit dem 7-Tage Basen-Set weiter entsäuerst.)

 

Noch mehr Informationen über Detox  findest Du in meinem früheren Blog-Artikel und über die Methode MARINE BALANCE bei Gertraud Gruber-Kosmetik Kultur.

Für weitere Fragen kannst Du mir auch gerne einen Kommentar schreiben!

Ich freue mich, wenn Du wieder mit Dir und Deiner Haut im Reinen bist!

Deine Claudia Bundscherer von der Beauty-Alm

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Johanna Seibel Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Johanna Seibel
Gast
Johanna Seibel

Hallo zusammen,
herzlichen Dank für diesen spannenden und informativen Beitrag zum Thema Beauty. Ich selber achte sehr auf mein äußeres Erscheinungsbild und gehe daher regelmäßig zur Kosmetik und Fußpflege. Diese monatlichen Besuche tragen sehr zu meiner Entspannung bei und stellen einen guten Ausgleich neben der stressigen Arbeit für mich dar. In der kommenden Woche habe ich den nächsten Termin.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.