Wie kann ich meine persönliche Schönheit finden?

Schönheit und Ausstrahlung sind das, was andere Menschen sofort bemerken, wenn sie uns sehen.

Schönheit ist aber nicht nur, makellos auszusehen (weil das meist nur mit Hilfsmitteln oder gar operativen Eingriffen möglich ist).

Schönheit ist vielmehr Dein inneres Leuchten!
Dein Strahlen!
Deine Ausstrahlung!
Einfach, wenn Du Dich „in Deiner Haut“ wohlfühlst!

(Ich möchte Dich in diesem Artikel als „Freundin“ und „Weggefährtin“ ansprechen, deshalb verwende ich diese persönlichere Anredeform!)

Wie kannst Du nun Deine äußere und innerliche Schönheit finden und zeigen?

Indem Du gut zu Dir selber bist:

  • Kümmere Dich um Dich selbst!
    Nicht immer nur alle Anderen (Kinder, Mann, Hund, Haus, Freunde, Beruf…),  DU bist der wichtigste Mensch in Deinem Leben!
  • Nimm Dir jeden Tag ein paar Minuten Zeit für Dich!
    Viele Menschen denken, Hautpflege ist mit einem „unheimlichen Zeitaufwand“ verbunden: 2 x täglich Reinigung, Gesichtswasser, Pflegecreme und/oder Serum auftragen und dann auch noch eine Augenpflege und jede Woche ein Peeling sowie eine Gesichtsmaske.

    Das erscheint auch Dir zu viel Aufwand?
    Stell Dir doch mal eine Eieruhr auf 5 Minuten, wenn Du Dir diese Pflegeritual gönnst und frage Dich währenddessen: Bist Du es Dir selbst nicht auch wert, weniger als 1% des Tages für Dich allein zu reservieren?Wieviel Zeit vergeuden wir jeden Tag oder lassen sie ungenutzt verstreichen, da sind 0,66 % (also 10 Minuten pro Tag) doch wirklich nicht „wahnsinnig zeitaufwendig“!
  • Verwende Hautpflege- und Hygieneprodukte, die Deiner Haut gut tun und der Seele schmeicheln!
    Die riesigen, z.T. weltweit operierenden Kosmetikunternehmen machen in Zeitschriften und Fernsehen große Versprechungen, was die Wirkung und Wirksamkeit ihrer Produkte anbelangt.
    Es mag schon sein, dass diese Produkte ein positives Ergebnis erzielen. Doch beinhalten sie meist nicht nur „gute Wirkstoffe“, die helfen, Dein Hautbild zu verbessern, sondern auch Zusatzstoffe, die Deiner Haut und Deinem ganzen Körper schaden können!

Ökotest hat in seiner neuesten Ausgabe 20 Gesichtscremes für den jetzt bevorstehenden Winter getestet, vor allem reichhaltige Varianten für die trockene Haut. Das Ergebnis: Am schlechtesten abgeschnitten hat eine Creme von L’Oréal! Doch auch Produkte von Ahava, Avéne und Marbert wurden mit „ungenügend“ bewertet (also lauter bekannte und/oder nicht ganz billige Markenprodukte).

Die ausführliche Beschreibung findest Du hier.

11 problematische Inhaltstoffe in Kosmetikprodukten habe ich für Dich in diesem Artikel  zusammengefasst.

Doch was genau kannst Du jetzt machen, wenn Du Deiner Haut und Dir selber wirklich etwas Gutes tun willst?

Verwende Naturkosmetik! Denn diese kommt ohne diese ganzen bedenklichen Inhaltstoffe aus.

Ich arbeite bei natur-schön  mit den Produkten von FÜR DAS GUTE LEBEN! Das Besondere hierbei sind nicht nur die 100% natürlichen Inhaltstoffe,
FÜR DAS GUTE LEBEN! ist eine in Deutschland entwickelte und produzierte Naturkosmetik-Linie,
FÜR DAS GUTE LEBEN! ist Bio-Kosmetik, die in der Tiefe wirkt,
FÜR DAS GUTE LEBEN! basiert auf ganzheitlichen Ansätzen und berücksichtigt Dein ganzes Sein,
FÜR DAS GUTE LEBEN! pflegt und nährt nicht nur die Haut, sondern zugleich auch die seelischen Aspekte, das ‚Wie fühlst du dich?‘ und ‚Wie geht es dir?

FÜR DAS GUTE LEBEN! ist Bio-Naturkosmetik für Haut UND Seele – so individuell wie Du selbst

Jeder Mensch ist einzigartig und unvergleichlich. Auch Du.

Deshalb möchte ich für Dich und mit Dir zusammen die Pflegeprodukte auswählen, die optimal für Dich sind.
Dazu bediene ich mich einer einfachen und doch einzigartigen Methode: der Kinesiologie.
Mit dem kinesiologischen Hauttest finden wir gemeinsam die Wirkstoffe, die Du benötigst, um schön zu sein bzw. wieder zu werden und die Dein äußeres und innerliches Strahlen erwecken. Denn Dein Körper sagt Dir genau, was ihm gut tut und was er braucht!

Na, neugierig geworden?

Wenn Du die 3 Punkte beherzigst, wird sich Dein äußeres und innerliches Strahlen zeigen!

Gerne helfe ich Dir dabei, es so richtig zum Vorschein zu bringen, z. B. mit dem „Erwecke Deine Haut zum Strahlen!“-Beratungs- und Informationsgespräch oder einem „Be beautiful“-Gesichtsbehandlungs-Ritual.

Ich freue mich, wenn Du Deine Schönheit erstrahlen lässt bzw. jemand Anderen mit einem Geschenk-Gutschein zum Strahlen bringen möchtest und mich unter 09971-3925080 anrufst oder mir hier einen Kommentar hinterlässt!

Deine Claudia Bundscherer von natur-schön

Sei gut zu Dir!

Geht es Dir gut heute?

Lebst Du Dein Leben so, wie Du es Dir erträumt hast?
Spürst Du die Fülle des Lebens?
Gestaltest Du Dein Leben selber aktiv?

Oder hast Du das Gefühl, das Leben rauscht an Dir vorbei?
Der Alltag bestimmt, wie Du lebst?

Das ist der Zustand, in dem die meisten Menschen leben! Anstatt die Fülle des Lebens zu genießen, verbringen sie viel Zeit mit Gedanken, die sich um die Zukunft (oder um Vergangenes) drehen, um Geld, Karriere, Haus, Auto…
Sie rennen den Vorstellungen von einer besseren Zukunft nach, nur um irgendwann festzustellen, dass die Erfüllung dieser materiellen Träume ihrem Leben nicht den erhofften Sinn gibt…

Dennoch hat es sich der Großteil der Menschheit angewöhnt, so zu leben.
Während sie hoffen, dass in Zukunft alles besser wird oder sich an Vergangenes klammern, verpassen sie den gegenwärtigen Moment!
Das jetzige Leben überfordert sie und manche sind an einem Punkt angekommen, an dem sie nicht mehr weiterkommen.
Auf Dauer ist dieser Zustand natürlich frustrierend, erschöpfend und oft auch sehr leidvoll!

Doch was kannst Du tun, wenn auch Du Dich in dieser Spirale befindest?

Achtsamkeit heißt das „Zauberwort“!

Achtsamkeit ist die Form Deiner Aufmerksamkeit, die absichtsvoll ist und sich auf den gegenwärtigen Moment bezieht (statt auf Vergangenheit oder Zukunft), also

  • das auf die Gegenwart orientierte Bewusst-SEIN,
  • die Wahrnehmung der eigenen inneren Zustände,
  • die Selbst-Regulation der Gedanken.

Achtsam zu leben bedeutet, im Hier und Jetzt zu sein, den Moment umfassend zu erleben und (im Idealfall) zu genießen.

Früher waren wir alle achtsam mit uns selbst: als wir in diese Welt geboren wurden.
Wir haben als Baby deutlich klar gemacht, wann wir Hunger hatten oder müde waren.
Wir haben es nicht verdrängt oder überspielt!
Wir waren ganz klar im Hier und Jetzt!
Doch im Lauf der Zeit wurde uns diese Achtsamkeit für uns selbst abtrainiert, damit wir in der Gesellschaft funktionieren.

Wie geht es Dir? Heute, jetzt gerade, in diesem Moment? 
Diese Frage kannst nur Du selber beantworten.
Doch die meisten Menschen kümmern sich mehr um ihre Wohnung oder ihr Auto als um sich selbst.
Während wir unseren „Aufgaben“ nachjagen, vergessen wir oft, dass etwas dahinter liegt, das uns die Erfüllung bringt, nach dem wir unser ganzes Leben lang suchen: den Kontakt zu uns selbst.

Wann hast Du Dir das letzte Mal Zeit für Dich und Deine Bedürfnisse genommen?

Du bist der wichtigste Mensch in Deinem Leben – sei achtsam und gut zu Dir!

  • Wenn Du eine Auszeit vom Alltag brauchst – nimm sie Dir.
  • Wenn Deine Haut Probleme macht – gönne Dir eine Kosmetikbehandlung und hochwertige Pflegeprodukte, die ihr helfen.
  • Wenn Du gestresst bist vom Alltag mit all seinen Herausforderungen – gönne Dir eine entspannende Verwöhn-Massage.
  • Wenn Du mit Deinem Körper nicht ganz zufrieden bist – gönne Dir eine entschlackende Körper-Behandlung.

Möchtest auch Du Deine Achtsamkeit steigern und Dir selbst etwas Gutes tun? 

Dann vereinbare einen Termin im Kosmetikinstitut Natur-schön, ich freue mich auf Deinen Besuch!

Der Frühling ist da!

Der Frühling ist da, und die Natur ist bereit!

Bist auch Du bereit, Neues zu erschaffen, neu zu erblühen?

Bist Du bereit, in die Fülle des Lebens einzutauchen und selbst (so wie die Natur jetzt im Moment auch) neu zu starten und aufzublühen durch die Kraft und Energie, die uns die Erde schenkt?

Die Zeit der Ruhe und des Zurückziehens liegt hinter uns. Alles Leben in der Natur beginnt sich (teilweise noch im Verborgenen) zu regen.
Auch Dein Leben beginnt neu zu erwachen, sich dem Licht der Sonne entgegenzustrecken, neu auszurichten und zu sortieren. Deine Wünsche und Träume fangen an, wie Samen auszukeimen.

Wie kannst Du jetzt, in diesem Frühling, in diesem Jahr, das gerade erwacht und vor Dir liegt, mehr Freude und Glück, mehr Liebe und Dankbarkeit, und auch mehr Schönheit (sowohl innere als auch äußere) erfahren?

Bereite Dich auf Deinen „inneren Frühling“ vor!

Lausche Deinem Herzen und nimm diesen ganz besonderen Zauber des Aufbruchs und Neubeginns wahr und Du wirst spüren, wie die Kräfte der Erde Verbindung mit Dir aufnehmen.

Sei bereit, Altes loszulassen und Ballast abzuwerfen, um mit neuer Kraft und Energie in diesen Frühling, in dieses neue Jahr zu starten und Deinem Lebensglück „entgegenzufliegen“: wie ein Schmetterling – freudig und leicht!

Nimm die besondere Atmosphäre dieser Aufbruchs- und Erneuerungs-Stimmung in Dir auf und nutze diesen Schwung, all das umzusetzen, was DIR guttut und DICH aufblühen lässt.

Lass Dich von der Erde und der neu erwachenen Natur inspirieren, um „durchzubrechen“ wie ein Samen und zu wachsen in Freude, Glück, Liebe und Dankbarkeit!
Aber auch in Schönheit und gutem Aussehen, denn auch dafür hält die Natur jede Menge Pflanzen und Stoffe bereit, um Deine Haut und Deinen Körper zu unterstützen. Denn Du bist es wert, dass Du Dir und Deiner Haut Gutes tust!  (Lies Dir dazu gern meinen früheren Blog-Beitrag durch.)

In der Beauty-Alm verwende ich 100% Natur-Pflegeprodukte von „Für das gute Leben“ sowie die Körper-Behandlungen von Gertraud Gruber-Kosmetik Kultur, deren Philosopie Schönheit entsteht durch die Harmonie von Körper, Geist und Seelemich ganz besonderes anspricht, weil nicht nur die „äußere Hülle“ (die Haut, Dein größtes Organ!) sondern Du als Mensch, als Ganzes gesehen wirst.

Lass Dich von mir beraten und bei einer Anwendung (wie z.B. der MARINE BALANCE-Behandlung, dem Frühjahrsputz für Deinen Körper) Haut, Geist und Seele verwöhnen und pflege Dich mit einer Kosmetik, die Deine Haut, Dich selbst, Deine Ausstrahlung und Dein Selbstbewusstsein positiv beeinflusst und Dich wachsen und aufblühen lässt. Denn auch für Dich hat die Natur einen passenden Wirkstoff parat!

Ich freue mich, Dich beim Wachsen Deiner äußeren und inneren Schönheit unterstützen zu dürfen, genauso wie über einen Kommentar zu diesem oder anderen Beiträgen hier im Blog!

Viele liebe Frühlings-Grüße

Claudia Bundscherer von der Beauty-Alm

 

Gut zu Fuß!?!

Fast 3 x um die Erde tragen uns die Füße unser Leben lang!

Gönn ihnen ab und zu eine kleine Kur, damit sie das gesund überstehen:

Ein Fußbad  beispielsweise ist eine prima Vorbereitung für die Pediküre und kann je nach Temperatur verschiedene Wirkungen haben:

Warme Fußbäder  wirken entspannend und durchwärmend für den gesamten Körper. Vor allem jetzt in der kalten Jahreszeit sind sie eine Wohltat. Die ideale Wassertemperatur liegt zwischen 36 und 38 °C bei einer Dauer von 10 bis 15 Minuten.

Kalte Fußbäder  dienen der Abhärtung, stärken das Immunsystem, schützen vor Krampfadern und wirken gegen brennende und chronisch kalte Füsse. Sie sollten eine Temperatur zwischen 15 und 18 °C haben und mindestens 10 Sekunden, höchstens aber 2 Minuten lang dauern. 

Bäder mit ansteigender Temperatur  bei denen das Wasser allmählich erwärmt wird, helfen bei chronisch kalten Füßen und wirken abwehrsteigernd bei aufkommenden Erkältungen. Hier beginnst Du am besten mit 35 °C warmem Wasser und füllst nach und nach vorsichtig ein wenig heißes Wasser hinzu, bis innerhalb von ca. 15 Minuten eine Temperatur von 39 bis 41 °C erreicht wird.

Wechselbäder  regen durch die unterschiedlichen Temperaturreize den Kreislauf an und stärken das Immunsystem. Sie gelten außerdem als gutes Mittel gegen Müdigkeit und Kopfschmerz und auch bei chronisch kalten Füßen und Krampfadern sind sie hilfreich. Du benötigst 2 Gefäße: eines mit 38 °C warmem Wasser und eines mit 18 °C kaltem Wasser: Erst 5 Minuten warm baden, dann 10 bis 15 Sekunden kalt baden, dreimal wiederholen und kalt enden.

Eine Besonderheit sind  basische Fußbädersie können den  Säure-Basen-Haushalt im Organismus positiv beeinflussen und unterstützen außerdem die Fußpilz-Prophylaxe und -Therapie (da Hautpilze besonders gut in einem sauren Milieu gedeihen, entziehen ihnen regelmäßige Basenbäder den Nährboden zum Wachsen). 

Und wenn Du Deinen Füßen ein besonderes Schmankerl, eine wohlverdiente Erholung von einem stressigen Tag verschaffen und sie gleichzeitig pflegen und schön erhalten möchten, probier doch mal ein Fuß-Peeling:  die körnige Substanz entfernt abgestorbene Hautschuppen und leichte Hornhaut, während die enthaltenen Pflegestoffe die Haut weich und geschmeidig machen.

Dazu lässt Du zunächst Deine gestressten Füße im Fußbad 5 – 10 Minuten entspannen, dadurch wird die Haut schön weich.
Danach das Fußpeeling auftragen und in kreisenden Bewegungen sanft reibend massieren. Durch den Druck schmirgeln die harten Bestandteile überschüssige Haut ab.
Anschließend wird das Peeling einfach abgewaschen.
Nun die Füße gut abtrocknen und mit einem Creme-Schaum (z. B. Callusan Vital) pflegen und Du erhältst Füße, die gerne in offenen Schuhen, in der Sauna oder im Schwimmbad gezeigt werden wollen.

Und wenn Deine Füße eine intensivere Behandlung benötigen, dann schenke ihnen doch mal eine professionelle Pediküre!  Ich freue mich auf Deinen Besuch!

Nervenbahn-Massage

Zur Stimulierung der Lebensenergien – für eine schöne Ausstrahlung und Gelassenheit im Alltag

Fühlst Du Dich auch müde und schlapp und bist gestresst vom Alltag?
Leiste Dir eine „Kleine Auszeit“ mit der Nervenbahn-Massage:

Durch die Anregung der Energieleitbahnen und Nervenaustrittspunkte im Gesichts-, Kopf- und Nackenbereich werden Stress und Anspannung gelöst, die Entspannung gefördert und die Lebensenergien stimuliert.

Dadurch wird auch der Hautstoffwechsel angeregt:
– die Durchblutung  und die Entgiftung des Bindegewebes über die Haut werden gefördert.
– Wirkstoffe können jetzt noch tiefer in Gesicht, Hals und Dekolleté ihre positive Wirkung entfalten.
– der Teint erhält ein klares, gesundes Aussehen und natürliche jugendliche Ausstrahlung.

In 20 Minuten bist Du wieder fit für die Anforderungen des Alltags!

 

Meridiane oder Nerven-Leitbahnen sind in der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) Kanäle, durch die die Lebensenergie Qi strömt. Wenn die Energie nicht frei fliessen kann, entstehen Beschwerden und später Krankheiten. Es gibt zwölf Haupt- und zahlreiche Nebenleitbahnen. Jeder Meridian hat Punkte, an denen man ihn besonders gut stimulieren kann.

Die Akupressur (von lat. acus „Nadel“ und premere „drücken“), auch Akupunktmassage genannt, ist ein Verfahren, bei dem auf diese Punkte Druck ausgeübt wird. Durch das Drücken und Massieren werden Blockaden gelöst und die Energie kann wieder fließen.

Es handelt sich um eine Heilmethode, die in der TCM und der japanischen Medizin (als Shiatsu  指圧 ) seit Jahrhunderten angewandt und für ein breites Feld an Problemen, Beschwerden und Krankheiten empfohlen wird. Ungewöhnlich hierbei ist, dass Akupressur gegen psychische genauso wie gegen körperliche Beschwerden helfen kann. Auch werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert, hierbei wird vor allem die vorsorgliche Anwendung empfohlen.

Bei der Nervenbahn-Massage nach der Methode von Gertraud Gruber werden im Gesicht, Kopf- und Halsbereich Akupunkte stimuliert und die Meridiane ausgestrichen.

Du gewinnst an Energie, Elan und Frische und kannst Deine neue Ausstrahlung genießen.

Die positive Wirkung von Massagen auf Körper und Geist

Zahlreiche Studien belegen:
Massagen reduzieren Stress und haben dadurch eine positive Wirkung auf das gesamte Wohlbefinden.

Wir alle kennen das, wenn Hektik und Stress den Schlaf beeinträchtigen und damit auch Auswirkungen auf das körperliche und seelische Wohlergehen im Alltag haben.

Der Schlafforscher Dr. Roman Torgovitsky hat in einer Studie 2015 festgestellt, dass Massagen eine Stressreduktion bewirken: stimulierende Druckrezeptoren in verschiedenen Körperteilen schicken Hinweise an den Vagusnerv im Gehirn, der wiederum Signale der Entspannung an die Organe sendet.

Diese Aktivierung des Vagusnervs
– senkt die Herzfrequenz
– reduziert den Blutdruck und
– entspannt die Muskeln.
Außerdem wird die Ausschüttung des Stresshormons Cortisol reduziert, das Erregung und Wachsamkeit fördert und so die Erholung beeinträchtigt.

Warum also nicht durch eine Massage den negativen Auswirkungen des Stresses entgegenwirken?

In der Rubrik Behandlungen  kannst Du Dich über die verschiedenen Möglichkeiten informieren, um hier in der Beauty-Alm Entspannung,  Erholung und Wohlbefinden zu erlangen.

Entdecke, wie Du an innerer Ruhe und äußerer Schönheit gewinnen kannst!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.